seit 1996 Ihr Fachhändler - sichere Zahlungsarten - schneller Versand - über 6000 Artikel am Lager
Ofen Mosmann - Ihr Fachhändler seit 1996
Ofenrohre und mehr...
Wir haben ständig über 6000 Artikel am Lager.
Schnelle und zuverlässige Lieferung an Privat und Gewerbe.
Schamotte-Haftmörtel 2,0 kg

Schamotte-Haftmörtel 2,0 kg

  • 2557176
  • 25,90 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Lagerware 2 - 5 Arbeitstage nach Zahlungseingang

    • 2557176
    Haft-Mörtel Dose mit 2 kg enthält Bindemittel, bindet nur hydraulisch ab, auch als Putz geeignet... mehr
    Schamotte-Haftmörtel 2,0 kg

    Haft-Mörtel Dose mit 2 kg enthält Bindemittel, bindet nur hydraulisch ab, auch als Putz geeignet (Putzöfen), bedingt auch für Feuerstätten, im Außenbereich geeignet. Dauer-Anwendungstemperatur bis 1.100 Grad Celsius

    Anwendungsbereich
    Der Haftmörtel ist ein feuerfester Klebemörtel, der sich zum Versetzen, Verkleben, Modellieren und Verfugen von Schamottesteinen, Schamotteplatten und Ofenkacheln eignet. Mit diesem Haftmörtel können Feuerstätten auf der Außenseite verputzt werden, er eignet sich auch für Reparaturarbeiten im Ofen-, Herd- und Feuerstättenbereich. Der Haftmörtel ist zudem geeignet als Fugenmörtel zum Vermauern von Schamottesteinen im Außenbereich, z. B. im Feuerungsraum von offenen Kaminen, Grillkaminen und Backöfen. (Hinweis: Die Feuerstätten vor Niederschlag schützen).

    Eigenschaften
    Haftmörtel ist ein ausschließlich hydraulisch abbindender Klebemörtel mit einer sehr kurzen Verarbeitungszeit von lediglich 10 bis 15 Minuten.

    Verarbeitung
    Der Haftmörtel wird mit sauberem, kaltem Wasser zu einer geschmeidigen, plastischen Masse angerührt, Wasserbedarf: ca. 25 % für das Versetzen und Verkleben und ca. 30 % für das Verputzen und Modellieren. Die zu vermauernden bzw. zu verputzenden Schamottebauteile werden mit einem nassen Lappen abgerieben und dadurch staubfrei gemacht, die Bauteile sollen getaucht werden. Der Haftmörtel wird üblicherweise in Schichtstürken von 2 - 4 mm aufgetragen, bei Reparaturarbeiten oder beim Modellieren bis max. 10 mm. Der Haftmörtel beinhaltet Feuerfest-Zement, dieser wirkt wie Schnellzement. Nur diejenige Mörtelmenge anmischen, die innerhalb von ca. 15 Minuten verarbeitet werden kann, danach die restliche Mörtelmenge wegwerfen (nicht aufrühren!). Vor Beginn der Arbeiten den gesamten Inhalt des Gebindes trocken durchmischen.

    Zurück