seit 1996 Ihr Fachhändler - sichere Zahlungsarten - schneller Versand - über 6000 Artikel am Lager
Ofen Mosmann - Ihr Fachhändler seit 1996
Ofenrohre und mehr...
Wir haben ständig über 6000 Artikel am Lager.
Schnelle und zuverlässige Lieferung an Privat und Gewerbe.
Verbrennungsluftzuführung Doppelklappenmodul, einzeln mit 100 mm Stutzen

Verbrennungsluftzuführung Doppelklappenmodul, einzeln mit 100 mm Stutzen

  • Verbrennungsluftzufuhr Doppelklappe, einzeln mit DN 100 mmtutzen
    CB Doppelklappe zur Verbrennungsluftzufuhr. Einzelteil.

  • vletdk100
  • 159,00 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Lagerware 2 - 5 Arbeitstage nach Zahlungseingang

    • vletdk100
    Die Bestandteile im Überblick ( Lieferumfang ) Doppelklappenmodul aus Edelstahl mit... mehr
    Verbrennungsluftzuführung Doppelklappenmodul, einzeln mit 100 mm Stutzen

    Die Bestandteile im Überblick ( Lieferumfang )
    Doppelklappenmodul aus Edelstahl mit Anschluüstutzen DN 100 mm
    ( inkl. 2x Silikondichtung Doppelklappengriff Edelstahl )
    cb_doppelklappensystem_kaufberatung_om_13.jpgcb_doppelklappensystem_kaufberatung_om_14.jpg

    Problemstellung
    Neu gebaute Hüuser werden immer dichter konzipiert. Folge hiervon ist, dass Kaminöfen und Kachelöfen nicht mehr mit Verbrennungsluft vom Raum, sondern mit externer Verbrennungsluft von außerhalb des Hauses betrieben werden müssen. In diesem Fall sollte die Verbrennungsluft absperrbar sein. Wenn der Ofen nicht in Betrieb ist, wird damit ein Auskühlen der Verbrennungsluftzuleitung und des Ofens vermieden.

    Verwendung herkömmlicher Absperrklappen
    Herkömmliche Absperrklappen können der Auskühlung der Verbrennungsluftleitung und des Ofens nur bedingt entgegenwirken.
    Denn
    - herkömmliche Absperrklappen - besonders bei Kaminöfen - befinden sich in der Regel in dem Abschnitt der Luftleitung der im Innern des Wohnraumes gelegen ist. Daher kühlt der Abschnitt der Zuleitung bis zur Absperrklappe - also in den Wohnraum hinein - sehr stark aus.
    - herkömmliche Absperrklappen bestehen in der Regel nur aus einer Klappe. Auch diese Klappe kann auskühlen.
    - herkömmliche Absperrklappen sind in der Regel in einem Metallrohr eingebaut. Gerade das Metallrohr leitet nun ebenfalls die Kälte (auch bei geschlossener Klappe) in den Wohnraum.

    Folge hiervon sind kalte Ofenbauteile. Diese sorgen aber gerade im warmen Wohnraum für große Probleme:
    - Kondensat bzw. Wassertropenbildung auf der Verbrennungsluftleitung
    - Konsensat bzw. Wassertropfenbildung auf der Ofenunterseite bzw. Rückseite
    Dies führt zu Rostbildung an der Verbrennungsluftleitung und dem Ofen bis hin zu Wasserschüden am Boden.

    Die Lösung: Verbrennungsluftzuführung mit Doppelklappe (dichtschließend und kälteentkoppelt):
    Die Doppelklappe zur Verbrennungsluftzuführung wurde eigens für diesen Anwendungsbereich entwickelt und so konzipiert, dass der Kondensatbildung bzw. dem Kälteübergang in den Wohnbereich effektiv entgegengewirkt wird, bzw. die Kälte bei geschlossener Klappe den Wohnraum erst gar nicht erreicht. Sie ist dichtschließend und kälteentkoppelnt. Anbei finden Sie zunächst eine Zeichnung des Doppelklappenmoduls. Darunter befinden sich zwei Anwendungsbeispiele.
    verbrennungsluftzufuehrung22_om_gr.jpg
    verbrennungsluftzufuehrung23_om_kl.jpgverbrennungsluftzufuehrung24_om_kl.jpg

    Die Vorteile im Überblick
    - Doppelklappe zur Verbrennungsluftzuführung wird in die Außenwand verlagert
    - Antrieb der Doppelklappe durch Gestänge - bedienbar vom Wohnraum aus
    - Beide Klappen mit integrierter Silikondichtung für höhere Dichtigkeit
    - Stehende Luftschicht zwischen Doppelklappen wirkt isolierend
    - Kälteentkopplung des Doppelklappenmoduls mittels eingesetztem isolierendem Kunststoffring
    - Kälteleitung in den Wohnraum wird entgegengewirkt
    - Doppelklappenmodul aus Edelstahl
    - Klappenantrieb durch Doppelgestünge
    - 2 Silikondichtungen im Doppelklappenmodul
    - MaterialÜbergänge mit Silikon abgedichtet

    Zurück