seit 1996 Ihr Fachhändler - sichere Zahlungsarten - schneller Versand - über 6000 Artikel am Lager
Ofen Mosmann - Ihr Fachhändler seit 1996
Ofenrohre und mehr...
Wir haben ständig über 6000 Artikel am Lager.
Schnelle und zuverlässige Lieferung an Privat und Gewerbe.
Ölanschlussdose Minibox

Ölanschlussdose Minibox

  • 260310
  • 39,90 €

    inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: Lagerware 2 - 5 Arbeitstage nach Zahlungseingang

    • 260310
    Die Ölanschlussdose Minibox ist sowohl zur Auf- als auch zur Unterputzmontage geeignet. Sie ist... mehr
    Ölanschlussdose Minibox

    Die Ölanschlussdose Minibox ist sowohl zur Auf- als auch zur Unterputzmontage geeignet. Sie ist mit einem Schnellschlussventil, Filter, Regler und Schließautomatik versehen. Beidseitig hat die die Ölanschlussdose einen 8 mm Schneidringanschluss.

    Besonders hervorzuheben sind die kompakten Abmessungen der Minibox.

    Die Einbaumaße sind: Länge 13,5 cm; Breite 6,8 cm; Tiefe 3,0 cm

    Die obere Abdeckung hat die Maße: Länge 13,8 cm; Breite 7,0 cm

    Nachfolgend geben wir Ihnen einige unverbindliche Montagehinweise.

    Zwei passende Schrauben und Dübel für die Wandmontage sind in der Lieferung enthalten.


    Aufputzmontage
    1. Platz für Kombidose wählen. Zuleitung zur Kombidose steigend verlegen. (Einschwemmen von Schmutz in die Kombidose wird dadurch verhindert).

    2. Leitungssystem gut durchblasen oder durchspülen, bevor die Kombidose angeschlossen wird.

    3. Kombidose an das Leitungssystem anschließen und montieren.

    4. Blindstopfen am Druckregler erst entfernen, wenn Schlauch angeschlossen wird.

    Unterputzmontage
    1. Platz für Kombidose wühlen. Zuleitung zur Kombidose steigend verlegen. (Einschwemmen von Schmutz in die Kombidose wird dadurch verhindert).

    2. Leitungssystem gut durchblasen oder durchspülen, bevor die Kombidose angeschlossen wird.

    3. Kombidose an das Leitungssystem anschließen und in dem aus der Wand herausgestemmten Loch montieren.

    4. Putzdecken aufstecken und Kombidose eingipsen.

    5. Putzdeckel entfernen, wenn alle Gipser- und Malerarbeiten abgeschlossen sind.

    6. Blindstopfen am Druckregler erst entfernen, wenn der Schlauch angeschlossen wird.

    Zurück