Erweiterung für Ofenrohre aus Edelstahl von DN 130 auf 150 mm
- In Abgasrichtung: Erweiterung
- Durchmesser: von 130 auf 150 mm
- Material: 0,6 mm V4A Edelstahl

Artikelnummer: 961301508

33,90 EUR
inkl. MwSt. evtl. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit:
Lagerware 2 - 5 Arbeitstage nach Zahlungseingang
Erweiterung für Ofenrohre aus Edelstahl von DN 130 auf 150 mm

Unsere hochwertigen Ofenrohre aus Edelstahl sind für viele Einsatzzwecke geeignet. Sie lassen sich zudem auch im Außenbereich verwenden.


Allgemeine Informationen zu den Ofenrohren aus Edelstahl

Unsere hochwertigen Edelstahlofenrohre bestehen aus glänzendem V4A Edelstahl (Werkstoff: Edelstahl 1.4571 / 1.4404) und haben eine Materialstärke von 0,6 mm. Sie sind hochwertig verarbeitet und mit einer zylindrisch eingezogenen Steckverbindung versehen. Die Längsnähte der Edelstahlofenrohre sind plasmageschweißt und sowohl für feste als auch für flüssige und gasförmige Brennstoffe geeignet. Selbstverständlich sind sie auch CE zertifiziert nach DIN 1298 und DIN EN 1856-2. Die Ofenrohre sind nicht nur rußbrandbeständig, sondern auch frost- und tauwechselbeständig. Dies ermöglicht den zusätzlichen Einsatz im Außenbereich.


Merkmale im Überblick
  • hochwertiger V4A Edelstahl
  • Materialstärke 0,6 mm
  • mit Silikondichtung
  • zylindrisch eingezogene Steckverbindung
  • einfache Montage
  • edle Optik
  • Einsatz im Außenbereich möglich

Beschreibung des Artikels

Ist in Ihrem Kamineingang bereits ein Ofenrohr-Doppelwandfutter verbaut, ergibt sich oft das Problem, dass dieses einen anderen Durchmesser als das ankommende Rohr hat. Abhilfe schaffen hier unsere speziellen Erweiterungen für Edelstahlofenrohre mit 0,6 mm Wandstärke. Mit diesen gestalten Sie den Übergang des Senothermofenrohrs auf den größeren Durchmesser des Kamineingangs.


Überbrückte Strecke
Letztlich schiebt sich die Erweiterung bzw. Reduzierung sowohl in den Kamineingang als auch auf das ankommende Rohr, so dass lediglich eine sichtbare Strecke von ca. 5 cm überbrückt wird.


Bezeichnung weit und eng
Die Bezeichnungen weit und eng bedeuten, dass das weite Ende der Erweiterung über das zu erweiternde Ofenrohr gesteckt wird, das enge Ende hingegen in das größere Ofenrohr bzw. in das vorhandene Ofenrohr-Doppelwandfutter.


Wahl des Durchmessers der Wandrosette
Wenn Sie eine Erweiterung oder Reduzierung verwenden, sind die in der Wahl des Wandrosettendurchmessers flexibel. Je nachdem wie weit Sie die Erweiterung oder Reduzierung in den Kamineingang schieben, benötigen Sie eine Rosette mit dem größeren oder kleineren Durchmesser.


Wichtiger Hinweis: Erweiterung oder Reduzierung?
Ob Sie eine Erweiterung oder Reduzierung benötigen wird immer in Abgasrichtung (also vom Ofen zum Schornstein) bestimmt. Verringern Sie über diese Strecke den Ofenrohrdurchmesser, benötigen Sie eine Reduzierung; anderenfalls eine Erweiterung.


Normen und Prüfzeichen

Unsere Produkte erfüllen die gesetzlichen und normativen Vorschriften. Die Ofenrohre unterliegen der DIN 1298 und DIN EN 1856-2.


Weitere Hilfestellung

Weitere Hilfe bei der Zusammenstellung der Edelstahlofenrohre finden Sie in unserer speziellen Kaufberatung für Edelstahlofenrohre.

Hier finden Sie, soweit vorhanden, die entsprechende Kaufberatung zu der Warengruppe.

Hier finden Sie, soweit vorhanden, weitere Tipps und Hinweise zu dem Artikel.